View Single Post
  #1  
Old 2010-06-02, 02:41
camel camel is offline
Junior Member
 
Join Date: 2010-05
Posts: 12
Default Compile für hiddenrun (als "konsolenanwendung" kompelieren)

wie vielleicht einigen bekannt ist, kann man den syncml clienet auch via command line aufrufen...

Zitat von Synthesis:
===============
grundsätzlich können unsere Windows Mobile clients per Commandline direkt in den Sync gestartet werden:

Mit dem Parameter /run=profilname wird der Client sichtbar gestartet, führt eine Synchronisation durch und beendet dann wieder.
Mit /hiddenrun=profilname passiert dasselbe, aber ohne dass der Client sichtbar in den Vordergrund kommt.

-----------------------------------------

der vorteil: z.b.: mit dem tool *SchedHandler* kann man dann den Sync nur unter bestimmten Umständen durchführen lassen.

Ich habe z.b.: für jede Art ein profil, und starte zb:
1x pro Tag die Kontakte.
1x pro Tag die Tasks.
und den Kalendar synce ich nur wenn eine Änderung am Server erfolgt ist ...
(ohne SMS auch möglich)
wie das geht ????
indem ich am server eingestellt habe,, wenn eine Änderung gemacht wird, dann schicke mir ein Email an eine bestimmte Email-Adresse. Und andererseite checke ich am PDA via INSTANT Email (SchedHandler) diese Email-Adresse. Wenn eine neue Email dann eintritt, dann starte ich den Sync dieses Profils via SchedHandler. Allles vollautomatisch und klappt super ...

-> somit habe ich eine echte INSTANT SYNC Möglichkeit ohne einen speziellen Server mit PUSH Technologie einzusetzen

(bisserl off-topic - sorry - aber sicher sehr hlfreich für viele leute)

###############

jetzt zu meiner eigentlichen Frage:

Kann man bitte den Syncml Client auch als "Konsolenanwendung" kompelieren ? und ihn extra dazu anbieten ? - sozusagen als reine command line application ?

weil, der Client sehr wohl kurz in den vordergrund kommt, und da die appliaktion nicht als console appl. compeliert wurde.

Wäre super wenn sie die appl. 1x auch für service compelieren können, dann kommt der gar nicht kurz in den vordergrund(das stört leider andere sachen ..)

geht das ? oder ist es zu viel verwaltungsaufwand ?
Reply With Quote