View Single Post
  #3  
Old 2007-03-05, 23:20
Maui Maui is offline
Junior Member
 
Join Date: 2007-03
Posts: 3
Default Re: SySyncML mit o2 Communication Center

Profil Name: o2 Sync
(Bei Prepaid: o2 Sync LOOP)
Verbindung / Zugangspunkt: o2 Internet,
o2 Web Genion oder
Surf o2
(APN = internet; APN bei Prepaid = pinternet.interkom.de)
Datenträger: Web
Serveradresse / Host Adresse http://syncml.o2online.de/syncml.osp

Port 80
Benutzername / Login Name o2
Passwort / Kennwort o2
Anwendungen/Datenbankname
Kontakte kontakte
Kalender kalender (bei Sony Ericsson Geräten: termine)
Aufgaben aufgaben
Notizen notizen
Sync-Anfragen erlauben Ja
Alle Sync-Anfr. annehmen Nein
Netzauthentifizierung Nein
Protokoll PDP/DHCP

Das sind alle Informationen die ich über den o2 Server in Erfahrung bringen konnte. Gibt es sonst noch etwas das ich zur Lösung des Problems beitragen könnte?

Desweiteren wäre es Klasse wenn der SySyncML Client die Definierung eines eigenen UserAgents sowie anpassbare HTTP Header unterstützen würde. So könnte man das ganze Ding auch o2 WAP2.0 Flatrate tauglich machen. Der o2 Proxy erwartet nämlich einen korrekten UA plus ein x-wap-profile im HTTP Header.
Reply With Quote